Radon

Was ist Radon?

Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes, radioaktives Edelgas. Es ist farb-, geruch- und geschmacklos. Des Weiteren ist es ein Zerfallsprodukt des in Boden und Gesteinen vorkommenden, radioaktiven Schwermetalls Uran. Aus Böden und Gesteinen kann Radon relativ leicht entweichen und sich über die Bodenluft oder gelöst in Wasser überall ausbreiten. Dabei gelangt es auch in die Raumluft von Gebäuden.

 

Habe ich Radon im Haus ?!

Einen ersten Anhaltspunkt, ob Sie es mit erhöhten Radonkonzentrationen zu tun haben, erhalten Sie mit einer orientierenden Messungen. Einen Überblick über die durchschnittliche Belastung in Wohnräumen kann nur durch eine Messung über einen Zeitraum von 12 Monaten erfolgen.

 

Was tun ?!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir beraten und informieren Sie gerne vor Ort.

 

Erhöhte Messwerte ? Was können wir für Sie tun ?

  • Erstellung eines individuellen Sanierungskonzepts.
  • Leitung und Beaufsichtigung der Sanierungsmaßnahmen
  • Durchführung der Sanierungsmaßnahmen

Radonbild haus